Jan Quenstedt

Jan Quenstedt

Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Herzer

Martin-Luther-Ring 3; 04109 Leipzig; Zi. 310

Telefon:
0341/9735427

Sprechzeiten:

Do 15:00-17:00 Uhr und nach Vereinbarung

Curriculum Vitae

1988 geboren in Großenhain (Kreis Meißen)
2007 Abitur am Werner-von-Siemens-Gymnasium Großenhain
2007-2014 Studium der Evangelischen Theologie an der Universität Leipzig und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
2012-2014 Studentische Hilfskraft am Diakoniewissenschaftlichen Institut der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
07/2014 1. Theologisches Examen der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens
09/2014 Wissenschaftliche Hilfskraft im ESF-Projekt „WRoTe – Wissensrohstoff Text“, Teilprojekt: „Corpus Judaeo-Hellenisticum Novi Testamenti“, Teilprojektleiter: Prof. Dr. Jens Herzer, Institut für Neutestamentliche Wissenschaft, Theologische Fakultät der Universität Leipzig
10/2014-12/2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im ESF-Projekt „WRoTe – Wissensrohstoff Text“, Teilprojekt: „Corpus Judaeo-Hellenisticum Novi Testamenti“
Seit 03/2015 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Exegese und Theologie des Neuen Testaments (Prof. Dr. Jens Herzer)

Dissertationsprojekt

""Diakonie" im frühen Christentum und seiner Umwelt insbesondere im antiken Vereinswesen"

Akademische Funktionen

  • Gewählter Vertreter des akademischen Mittelbaus im Fakultätsrat der Theologischen Fakultät
  • Organisatorischer Leiter des Forum Glaube-Theologie-Leben, Studierendenarbeit an der Theologischen Fakultät

Lehrveranstaltungen

PS Neues Testament (Lehramt)

Forschungsschwerpunkte

  • „Diakonie“ im Neuen Testament und seiner Umwelt
  • Antikes Vereinswesen
  • Briefliteratur
  • Sozialgeschichte des Urchristentums
  • Neutestamentliche Zeitgeschichte
  • Neutestamentliche Didaktik

Mitgliedschaften

  • Arbeitsgemeinschaft neutestamentlicher Assistentinnen und Assistenten an theologischen Fakultäten (http://www.ag-ass.de/)
  • Landesausschuss für Kongress und Kirchentag der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens (http://www.kirchentag-sachsen.de/)
  • Projektleitung Bibelarbeiten zum „Kirchentag auf dem Weg“, Leipzig 2017
  • Internationales Forschungskolloquium mit dem Department of Religion der Rice University Houston
  • IDOK Hamburg-Leipzig-Wien
letzte Änderung: 04.07.2018